Kofler peilt Punkte an

Maximilian Kofler fährt in Jerez seinen siebenten GP.

Österreichs einziger Starter in der Motorrad-WM, Moto3-Pilot Maximilian Kofler, brennt im wahrsten Sinne auf seinen nächsten Einsatz. Denn auch der zweite Grand Prix der verspätet angelaufenen Saison wird in Jerez de la Frontera im Süden Spaniens stattfinden, wo Temperaturen von fast 40 Grad herrsch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.