Chelsea und Arsenal im FA-Cup-Endspiel

Londoner Klubs bezwangen die Manchester-Vereine. Chelsea schlug United mit 3:1.

Zu einem Londoner Derby kommt es am 1. August im Finale des englischen FA-Cups. Nach dem 2:0-Sieg von Arsenal gegen Manchester City behielt Chelsea im Duell mit Manchester United mit 3:1 die Oberhand. Die „Blues“ fanden aber ideale Mitspieler in Gestalt der Verteidiger der zuletzt eigentlich bestens

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.