Frühes Ende

Die Salzburgerin Michaela Dygruber hat mit erst 25 Jahren ihre Rennlaufkarriere beendet. Das gab der Österreichische Ski-Verband (ÖSV) bekannt. Am 17. November 2018 gab sie im Slalom von Levi ihr Weltcupdebüt, das beste Weltcupergebnis der Technikspezialistin war ein 23. Platz im Jänner 2019 in Zagr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.