bundesliga

Hartberg mit einem Bein im Europacup

Dario Tadic führte Hartberg mit zwei Treffern zum Sieg. gepa

Dario Tadic führte Hartberg mit zwei Treffern zum Sieg. gepa

Der TSV Hartberg hat sich in eine vielversprechende Ausgangsposition für den letzten Europacup-Startplatz gebracht. Die Steirer siegten am Samstag im Final-Hinspiel des Bundesliga-Play-offs 3:2 bei Austria Wien. Die Mannschaft von Trainer Markus Schopp schuf sich damit eine gute Ausgangsposition für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.