Generalprobe geht schief

Sidney Sam versuchte viel, wurde aber von seinen Bewachern zumeist gut zugedeckt. gepa

Sidney Sam versuchte viel, wurde aber von seinen Bewachern zumeist gut zugedeckt. gepa

Spielbericht. In einer ereignisarmen Partie unterlag Altach gestern bei St. Pölten mit 0:2. Alain Wiss feierte dabei seine Rückkehr.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Sie ging dann doch ordentlich in die Hose. Die Generalprobe der Altacher für das Europa League-Play-off-Halbfinale am Mittwoch gegen Austria Wien misslang völlig. Die Rheindörfler mussten sich auswärts gegen St. Pölten nach schwacher Leistung mit 0:2 geschlage

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.