Frage & antwort

Der Ring wird zur Hochsicherheitszone

Wissenswertes rund um die Rennen der Formel-1-Grands-Prix in Spielberg.

1 Welche Einschränkungen gelten vor Ort?

Das Gelände rund um den Red-Bull-Ring ist eine Hochsicherheitszone. Der Zugang ist streng limitiert, nur rund 3000 Leute dürfen an die Strecke. Die zehn Teams dürfen mit höchstens 80 Mitarbeitern anrücken, dazu kommen Offizielle, Streckenposten sowie die Mitwi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.