Formel 1

Silberpfeil fährt in Schwarz

Die Autos des Formel-1-Weltmeisterteams Mercedes erhalten eine schwarze Lackierung. Damit will das Team des sechsfachen Champions Lewis Hamilton ein klares Zeichen im Kampf gegen Rassismus und Diskriminierung setzen. Bereits beim Corona-bedingten verspäteten Saisonauftakt am Wochenende in Spielberg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.