Strafe für LASK reduziert

Das Protestkomitee der Fußball-Bundesliga hat den Punkteabzug für den LASK am Montagabend von sechs auf vier Zähler (nach Grunddurchgang bzw. Punkteteilung) verringert. Die Geldstrafe von 75.000 Euro bleibt aber bestehen, teilte die Liga mit. Der LASK liegt damit in der Tabelle der Meistergruppe ach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.