Fußball

Espen an der Spitze

Der FC St. Gallen startete mit einem 2:1-Auswärtssieg beim FC Sion aus der Corona-Pause und hat wieder die Tabellenführung der Super League übernommen. Das Team von Trainer Peter Zeidler liegt punktegleich vor den Young Boys Bern.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.