Tennis

Dornbirner Damen weiter auf Kurs

Kein Glück für Paszek. Gepa

Kein Glück für Paszek. Gepa

Der zweite Spieltag der 2. Tennis-Bundesliga brachte erneut einen Sieg und eine Niederlage für die Vorarlberger Teams. Der TC Dornbirn by Tannenhof Resort wurde seiner Favoritenrolle beim TC St. Andrä gerecht und siegte mit 6:1. Im Einzel holten Laura Schaeder, Laura Fuchs und Nadine Mathis souverän

Artikel 81 von 93
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.