Austria Lustenau

Weiter hinter dem Rückrunden-Plan

Es kommt zum Wiedersehen mit Marco Krainz (r.). Gepa

Es kommt zum Wiedersehen mit Marco Krainz (r.). Gepa

Nach der Niederlage im Pokalfinale ist Austria Lustenau auf der Suche nach einer Perspektive. Da der Aufstieg weit außerhalb der Reichweite der Grün-Weißen liegt und es keinen Absteiger aus der 2. Liga gibt, sind sportliche Ziele schwierig zu finden. Das Präsidium hatte nach der Corona-Pause den dri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.