England

Starkes Zeichen gegen Rassismus

Ein Zeichen gegen den Rassismus wollen Englands Profis am ersten Spieltag nach der Corona-Krise setzen. So ist geplant, die Spielernamen auf den Trikots ausnahmsweise durch den Schriftzug „Black Lives Matter“ zu ersetzen. In weiterer Folge soll der Schriftzug an einer anderen Stelle der Trikots plat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.