Tennis

Tennis boomt nicht nur in Dornbirn

Melanie Pinkitz, Stefan Bildstein und Linus Erhart (v.l.) sind hauptverantwortlich für die Erfolge des TC Dornbirn. Heuer soll auch Martin Fischer (oben) mithelfen. Hartinger, Gepa

Melanie Pinkitz, Stefan Bildstein und Linus Erhart (v.l.) sind hauptverantwortlich für die Erfolge des TC Dornbirn. Heuer soll auch Martin Fischer (oben) mithelfen.

 Hartinger, Gepa

Nach der Corona-Pause herrscht ein reger Ansturm auf die Tennisklubs in Vorarlberg. Zum Beginn der Bundesliga hat sich der TC Dornbirn viel vorgenommen.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Es gibt sie, die Gewinner der Corona-Krise. Während sich die heimische Hotellerie danach sehnt, ein „Ausgebucht“-Schild aufstellen zu müssen, ist dies in den Vorarl­berger Tennisklubs regelmäßig der Fall. Häufig sind etwa beim TC Dornbirn, dem größten Klub

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.