sturm graz – wac

WAC gewinnt dankTraumtor von Weissman

Shon Weissman führt die Torschützenliste an.  gepa

Shon Weissman führt die Torschützenliste an.  gepa

Sturm Graz verabschiedet sich nach der 1:2-Heimniederlage vorerst von den Europacup-Fixplätzen.

Der WAC hat Sturm auch im zweiten „Pack-Derby“ in Graz eine empfindliche Heimniederlage beschert. Die erste Runde der Meistergruppe nach knapp drei Monaten Corona-Pause fiel mit einem 2:1-(1:0)-Auswärtssieg am Mittwoch ganz nach Geschmack der Wolfsberger aus. Shon Weissman traf per Traumtor in der 4

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.