Grünes Licht für die Formel 1

Ministerium genehmigte das Sicherheitskonzept für die beiden Grands Prix in Spielberg am 5. und 12. Juli.

Thema-Team: Michael Schuen, Sigi Palz, Katrin Schwarz

Innerhalb Österreichs wird es als „Durchbruch“ gefeiert, das sinnbildliche Schalten der Ampel auf Grün für gleich zwei Formel-1-Grands-Prix auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg. Damit scheint es fix: Der Saisonauftakt in diesem Jahr geht in der Stei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.