Die Vielfalt des Heimreviers

Benjamin Bildstein und David Hussl genossen ihre Zeit am Bodensee mit Trainer Ivan Bulaja. David Pichler (4)

Benjamin Bildstein und David Hussl genossen ihre Zeit am Bodensee mit Trainer Ivan Bulaja. David Pichler (4)

Zwölf Tage haben Benjamin Bildstein und David Hussl auf dem Bodensee trainiert und dabei beinahe perfekte Bedingungen vorgefunden.

Häufig präsentiert sich der Bodensee als (zu) zahmes Revier für Weltklassesegler. Deshalb taugt der drittgrößte See Mitteleuropas nur selten als Trainingsrevier für die heimischen Olympiaboote. Doch während der CoronaKrise waren Benjamin Bildstein und David Hussl vom Yachtclub Bregenz aufgrund der g

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.