Kuttin trainiert nun die Deutschen

Deutsche Kombinierer statt Frankreichs Springer.

Heinz Kuttin hat zuletzt für Aufregung gesorgt. Da wurde er als neuer Cheftrainer der französischen Skispringer verkündet, nur um Tage darauf wieder zurückzuziehen. Jetzt ist klar, warum: Denn der 49-jährige Ex-Chef der österreichischen Springer wird Sprungtrainer des deutschen Kombinierer-Teams. „D

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.