Sportpolitik

Bund soll so viel geben wie Länder zusammen

Die Vereine in Österreich leiden unter Platzsperren und Spielverboten. Klaus Hartinger

Die Vereine in Österreich leiden unter Platzsperren und Spielverboten.

 Klaus Hartinger

Bisher wurden keine finanziellen Hilfen für den Sport in der Coronakrise ausgezahlt. Im Mai könnten nun endlich erste Gelder fließen.

Von Joschi Kopp

Der Ruf nach finanzieller Hilfe für den Sport in Österreich wird immer lauter, immer mehr gemeinnützige Vereine stehen vor der Pleite. Obwohl Sportminister Werner Kogler schon vor Wochen finanzielle Hilfe angekündigt hatte, da von über 100 Millionen Euro sprach, gibt es bis jetzt noch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.