alps hockey league

Auch im zweiten Duell holt die VEU gegen Fassa einen Sieg und stößt damit das Tor für die Play-offs weit auf.  Oliver Lerch

Auch im zweiten Duell holt die VEU gegen Fassa einen Sieg und stößt damit das Tor für die Play-offs weit auf.  Oliver Lerch

Feldkirch schlägt Fassa in einem intensiven Spiel verdient mit 6:5. Wie schon in Fassa dreht die VEU gegen den Tabellenführer der Gruppe B einen Rückstand.Dieses Mal gar ein 0:3 gegen die Ladiner.

Als in der 56. Minute Niklas Gehringer nach einem Zuspiel des dreifachen Torschützen Martin Mairitsch mit Tempo alleine aufs Tor zog, hielt es die Zuschauer nicht mehr auf den Sitzen. Denn Gehringer hatte die Vorentscheidung auf der Kelle – und sie gelang ihm. Er blieb im Eins-gegen-Eins mit Gäste-G

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.