Eishockey

Erster Showdown um Platz eins

Während Robin Soudek zurück ist, muss die VEU nun länger auf Dylan Stanley verzichten.  Dietmar Stiplovsek

Während Robin Soudek zurück ist, muss die VEU nun länger auf Dylan Stanley verzichten. 

 Dietmar Stiplovsek

Die VEU nimmt heute auswärts den Kampf mit den Fassa Falcons auf. Der EHC und der ECB bekommen es mit den zweiten Garnituren aus Wien sowie Linz zu tun.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Mit dem Aufeinandertreffen des EHC Lustenau und der zweiten Garnitur des KAC wurde gestern Abend die zweite Runde der Qualifikation in der Alps Hockey League abgeschlossen. Die Lustenauer feierten einen 5:1-Auswärtssieg und setzten sich damit in der Gruppe A a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.