Bildstein/Hussl setzen sich an die Spitze

Bei der 49er-WM liegen Benjamin Bildstein (hinten) und David Hussl derzeit vor der internationalen Konkurrenz. Sailing Energy

Bei der 49er-WM liegen Benjamin Bildstein (hinten) und David Hussl derzeit vor der internationalen Konkurrenz.

 Sailing Energy

Nach dem ersten Tag der Goldflotte übernehmen Bildstein/Hussl die WM-Führung. Das 49er-Duo liegt nur einen Punkt vor den ersten Verfolgern.

Benjamin Bildstein und David Hussl segeln bei der 49er-Weltmeisterschaft vor Geelong in Australien weiterhin auf einer Erfolgswelle. Am dritten Wettkampftag konnte das Duo vom Yachtclub Bregenz bereits den siebenten und achten Podestplatz einfahren. Damit ließ das ÖSV-Boot die Neuseeländer Peter Bur

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.