„Ich möchte alles breiter aufstellen“

Alexandra Giesinger will beim Hypomeeting innov­ative Akzente ­setzen. Jochen Dedeleit

Alexandra Giesinger will beim Hypomeeting innov­ative Akzente ­setzen. Jochen Dedeleit

Interview. Alexandra Giesinger ist neue OK-Präsidentin des ­Götzner ­Hypomeetings. Die 45-Jährige spricht darüber, worauf sie Wert legt, und verkündet die Startzusage von Weltmeister Niklas Kaul.

Von Jochen Dedeleit

neue-redaktion@neue.at

Die Frauenquote im Team des Organisationskomitees des Götzner Hypo-Mehrkampf-Meetings ist noch ausbaufähig, drei der neun Mitglieder sind weiblich. Allerdings ist es das Oberhaupt seit heuer auch. Aber da pfeift Alexandra Giesinger gleich zwei Mal drauf. „Ers

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.