Rehrl: Nur die Selbstkritik war stark

Neunter Saisonsieg für Riiber in Seefeld. Mitfavorit Rehrl nur 21.

Nichts Neues in Seefeld. Der Norweger Jarl Magnus Riiber hat nach WM-Gold 2019 und acht Saisonsiegen auch den Auftakt zum „Nordic Triple“ der Kombinierer dominiert. Der 22-Jährige gewann 44,3 Sekunden vor dem Deutschen Vinzenz Geiger. Bester Österreicher war der Tiroler Lukas Greiderer als Neunter,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.