WM-Titel an Carlsen

Mit 11,5 von 15 möglichen Punkten sicherte sich der Norweger Magnus Carlsen in Moskau den Weltmeistertitel im Schnellschach. Den Frauen-Titel holte sich die Inderin Humpy Koneru. Heute und morgen findet die Weltmeisterschaft im Blitzschach statt.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.