Ski Alpin Damen

Val d’Isere kapitulierte, Lienz ist dafür bereit

Val d’Isere war komplett eingeschneit. Gepa

Val d’Isere war komplett eingeschneit.

 Gepa

Nach der doppelten Absage in Frankreich reist der Damen-Tross weiter zur nächsten Station nach Lienz.

Val d’Isere und das Wetter – das passt so gar nicht mehr zusammen. Wie schon im Vorjahr konnten auch heuer in den französischen Alpen witterungsbedingt die geplanten Damen-Rennen nicht stattfinden. Waren Ende 2018 Schneemangel und zu hohe Temperaturen die Gründe für die schon im Vorfeld erfolgte Abs

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.