Guter Abschluss der schwierigen Vorrunde

Ivan Horvat (l., Hard, 105 Tore) und Vlatko Mitkov (r., Bregenz, 113 Tore) waren die Top-Scorer ihrer Teams im Grunddurchgang. Stiplovsek, Gepa/Lerch

Ivan Horvat (l., Hard, 105 Tore) und Vlatko Mitkov (r., Bregenz, 113 Tore) waren die Top-Scorer ihrer Teams im Grunddurchgang. Stiplovsek, Gepa/Lerch

Bregenz Handball gewinnt in der letzten Runde des Grunddurchgangs gegen Linz mit 33:28, Hard schlägt Schwaz auswärts mit 26:23.

Die Aufteilung zwischen Bonus- und Qualifikationsrunde stand bereits vor dem abschließenden Spieltag fest. Dennoch ging es für Bregenz Handball (erstmals in der Qualifikationsrunde) und den Alp­la HC Hard (wie gewohnt in der Bonusrunde) um wichtige Punkte für die zweite Phase der Saison. Die bisher

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.