Radsport

Trio komplettiert Ländle-Equipe

Guerin in Aktion. Team Vorarlberg

Guerin in Aktion.

 Team Vorarlberg

Das Team Vorarlberg-Santic geht mit einem 17-Mann-Kader in die Saison 2020. Als Rundfahrtskapitän soll Roland Thalmann für Erfolge sorgen.

Von Johannes Emerich

Johannes.emerich@neue.at

Fahrer aus neun Nationen und von drei Kontinenten – das Team Vorarlberg-Santic setzt in der kommenden Saison auf ein buntes Starterfeld. Die drei Vorarlberger Linus Stari, Dominik Amann und Daniel Geismayr sorgen dabei für den nötigen Lokalkolorit.

Gestern

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.