Bundesliga

Free-TV-Spiele nicht üblich

Bundesliga-Vorstand Christian Ebenbauer. APA

Bundesliga-Vorstand Christian Ebenbauer. APA

Interview. Christian Ebenbauer, Vorstand der Fußballbundesliga, verrät, was er vom TV-Vertrag mit Sky hält, wie er zu einem Livespiel im Free-TV steht, worin Probleme bei den Zuschauerzahlen bestehen. Von Albin Tilli

Als Bundesliga-Vorstand werden Sie öffentlich praktisch nie gelobt, sondern nur hergezerrt, wenn es etwas klarzustellen, zu beruhigen oder zu diskutieren gibt. Können wir loslegen?

Christian Ebenbauer: Das ist Teil meines Jobs, den ich sehr gerne mache. Ich bin bereit.

Eines der brennendsten Themen is

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.