handball

Pajovic nennt vorläufigen Kader für Euro

In genau einem Monat startet für die österreichischen Handballer die EHF Euro 2020 mit dem Duell gegen Tschechien. Teamchef Ales Pajovic hat nun seinen 16 Mann starken Kader aus Spielern der heimischen Liga bekannt gegeben. Diese werden noch vor Weihnachten zu einem Trainingslehrgang in Schielleiten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.