Hallenrad-WM

Kreis schloss sich in Basel

Markus Bröll nach seinem sechsten WM-Titel (r.). Das Finale bot Sport auf höchstem Niveau (oben). Freude auch bei Svenja Bachmann und Rosa Kopf (r.). Lubetz (3)

Markus Bröll nach seinem sechsten WM-Titel (r.). Das Finale bot Sport auf höchstem Niveau (oben). Freude auch bei Svenja Bachmann und Rosa Kopf (r.). Lubetz (3)

Patrick Schnetzer und Markus Bröll holten bei der Hallenrad-WM in Basel ihren sechsten gemeinsamen Titel. Dazu gab es für Vorarlberg drei Kunstrad-Medaillen.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Es ist eine unvergleichliche Erfolgsgeschichte, welche Patrick Schnetzer und Markus Bröll in den vergangenen sieben Jahren schrieben. Das Duo des RC Höchst feierte in dieser Zeit sechs Weltmeis­tertitel und eine Vize-Weltmeis­terschaft, die Paarung des leb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.