Basketball

Gmeiner wirft Lions zum Sieg

Sebastian Gmeiner im Gespräch und als Point Guard der Lions (oben). Klaus Hartinger, Oliver Lerch

Sebastian Gmeiner im Gespräch und als Point Guard der Lions (oben). Klaus Hartinger, Oliver Lerch

Mit Kampf zum Sieg: Die Dornbirn Lions konnten sich in der Verlängerung den 100:94-Derbysieg über die Raiders Tirol ­sichern.

Von Patrick O. Maier

neue-redaktion@neue.at

Was für ein Sieg für die Raiffeisen Dornbirn Lions – was für ein Spiel für deren Kapitän Sebastian Gmeiner! Im Basketball-Westderby gegen die Swarco Raiders Tirol waren die Messestädter bereits auf verlorenem Posten, ehe Gmeiner aufdrehte und mit 18 Punkten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.