Jetzt wird es doch noch eng

Die Spannung steigt bei Bildstein/Hussl in Richtung Finaltag.World Sailing/Matias Capizzano

Die Spannung steigt bei Bildstein/Hussl in Richtung Finaltag.

World Sailing/Matias
Capizzano

Ein schlechter Tag hat Benjamin Bildstein und David Hussl unter Druck gesetzt. Die Segler vom Yachtclub Bregenz sind bei der 49er-WM zurückgefallen und kämpfen um das Olympiaticket.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Die komfortable Ausgangsposition für Benjamin Bildstein und David Hussl ist dahin. Nach dem ersten Tag der Goldflotte sind der Wolfurter Steuermann und sein Tiroler Vorschoter vom dritten auf den neunten Rang der 49er-Weltmeisterschaft vor Auckland zurückg

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.