Entscheidung vertagt

Lewis Hamilton war auf dem Podest zum Scherzen zumute. Reuters

Lewis Hamilton war auf dem Podest zum Scherzen zumute. Reuters

Vier kleine Punkte muss Lewis Hamilton, Sieger in Mexiko, im WM-Kampf gegen seinen Teamkollegen noch gutmachen. Das sollte er doch am Sonntag in Austin schaffen.

Von Karin Sturm aus Mexiko

Vier Mal in Folge hat Mexiko die Auszeichnung für den best-organisierten Grand Prix des Jahres bekommen – und die Veranstalter lassen sich auch tatsächlich immer wieder etwas Neues einfallen: Diesmal stand zum ersten Mal in der Formel-1-Geschichte auch das Siegerauto mit au

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.