EBEL

Die Bulldogs empfangen heute um 17.30 Uhr die Drittplatzierten Capitals. Das Spiel gilt als Bewährungsprobe für die Mannschaft – und den Trainer.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Die Bulldogs brauchen mehr Biss. Denn bei den Mannen von Jussi Tupamäki stimmen nicht nur die Ergebnisse so gar nicht, sondern auch ihre Einstellung. Beim 0:5 gegen Villach präsentierten sie sich vor Wochenfrist im Mitteldrittel mal wieder als nicht ligatauglich.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.