Gegen den „besten Gegner“

LASK ist heute bei PSV Eindhoven der große Außenseiter.

Die Stimmung beim LASK ist gut. Gut in die Saison gestartet hat die Elf von Valerien Ismael beim 7:2 gegen Mattersburg das erste Torfeuerwerk der Saison gezündet. Heute wartet aber ein ganz anderer Gegner, für Ismael sogar der „beste Gegner“, mit dem man es bisher in der Saison zu tun bekommen hat.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.