Der Salzburger Topf ist immer prall gefüllt

Salzburg trifft heute in der Champions League mit einer sehr jungen Mannschaft auf Napoli. Das Team wird keine Angst haben, verspricht Trainer Jesse Marsch. Und Fußball-Österreich muss sich um die Zukunft von Salzburg gar keine Sorgen machen.

Von Hubert Gigler

Sie haben mindestens Respekt, die Italiener. Die Frage nach dem Gesundheitszustand von Erling Haaland war am Tag vor dem Champions-League-Duell zwischen Salzburg und Napoli das populärste Thema. Trainer Jesse Marsch kann die Gemüter der einheimischen Fans beruhigen. Der 19-jährige N

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.