Eine Tabelle, die an Österreich erinnert

Gladbach vor Wolfsburg, Marco Rose vor Oliver Glasner – das gab es auch in der Bundesliga.

Die Spannung war groß vor dem achten Spieltag der deutschen Bundesliga – wer wird Sonntagabend von der Tabellenspitze lachen? Weiterhin Gladbach, oder Wolfsburg, die Bayern, Leipzig oder gar Freiburg? Gleich vorweg: Alle Anwärter ließen Federn. Und so sitzt Gladbach zumindest bis zum heutigen Auftri

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.