Vier bulgarische Fans in Haft

Nach den Rassismusvorfällen im EM-Qualifikationsspiel zwischen Bulgarien und England (0:6) wurden laut einer Mitteilung des Innenministeriums vier bulgarische Fans in Haft genommen. Weitere Festnahmen werden noch erwartet. Die Partie musste wegen rassistischer Ausfälle einiger Anhänger zwei Mal unte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.