handball

Weite Reisen für Vorarlberger Teams

Für Ivan Horvat und Co. geht es nach Spanien.  gepa/lerch

Für Ivan Horvat und Co. geht es nach Spanien.  gepa/lerch

Für die beiden Vorarlberger Handballteams geht das europäische Abenteuer weiter. Nun wissen Hard und Bregenz auch, welcher Kontrahent im internationalen Geschäft als nächstes wartet.

Wie die Auslosung ergab, trifft Hard in der dritten und letzten Qualifikationsrunde des EHF-Cups auf Liberbank Cuenca

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.