Die Planungen für die EM sind in vollem Gange

ÖFB hofft gegen Nordmazedonien auf ein volles Ernst-Happel-Stadion. Im Hintergrund wird schon an der EM-Organisation getüftelt.

Von Michael Lorber aus Laibach

Zwei Spiele stehen für Österreich in der EM-Qualifikation noch an. Bevor am 19. November in Lettland das EM-Ticket hoffentlich endgültig fixiert wird, empfängt die Mannschaft von Teamchef Franco Foda am 16. November Nordmazedonien im Wiener Ernst-Happel-Stadion. Seit 10

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.