Und um ein Haar wäre auch Roma gefallen

Der WAC rockt weiter die Europa League. Nach einem mehr als verdienten 1:1 gegen AS Roma führen die Wolfsberger in der Gruppe J die Tabelle an. Michael Lindl traf ins Kreuzeck.

Von Martin Quendler und Albin Tilli

Der Traum einer drei Mal ausverkauften Grazer Merkur-Arena platzte schon in Spiel eins. Nur 11.169 Fans wollten das historische erste Heimspiel des WAC in der Europa-League-Gruppenphase sehen. Jene, die daheim geblieben sind, verpassten Wolfsberger, die dem haushoh

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.