Segeln

Bargehr/Mähr fallen zurück

Probleme bei Bargehr/Mähr. Störkle

Probleme bei Bargehr/Mähr. Störkle

Bei starkem Wind konnten gestern in Enoshima einige Wettfahrten beim Segel­weltcup ausgetragen werden. In der 470er-Klasse lief es für David Bargher und Lukas Mähr überhaupt nicht nach Wunsch, die Bregenzer rutschten auf den 21. Rang zurück. Besser erging es dem Wolfurter Benjamin Bildstein und dem

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.