22 Rennen – aber Hockenheim fehlt

Formel-1-Teams sollen Ausweitung zugestimmt haben.

Die Motorsportfans dürfte es freuen: Die Formel-1-Teams haben der Ausweitung auf 22 Grands Prix offenbar zugestimmt. 2020 steht damit ein WM-Rennen mehr im Programm als in diesem Jahr, wie das Fachmagazin „Auto, Motor und Sport“ berichtet. Das würde einen Rekord bedeuten. Der Große Preis von Deutsch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.