Tour de France

Nach 30 Jahren trägt Oranje wieder Gelb

Mike Teunissen holte sich gestern überraschend das gelbe Trikot. AP

Mike Teunissen holte sich gestern überraschend das gelbe Trikot. AP

Der Niederländer Mike Teunissen ist erster Spitzenreiter der Tour de France 2019: knapper Sieg in Brüssel vor Peter Sagan.

Mit einer Überraschung endete der Auftakt der 106. Tour de France. Nach 194,5 Kilometern der ersten Etappe mit Start und Ziel in Brüssel holte sich der Niederländer Mike Teunissen in einem recht chaotischen Sprint auf der leicht ansteigenden Zielgeraden den Sieg vor dem dreimaligen Weltmeister Peter

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.