Ein Kahn-Déjà-vu bleibt im Trainer-Duell aus

Als Spieler hat Andreas Herzog in sieben Partien gegen Franco Foda nie verloren.

Es gibt eine Szene, die unvergessen bleibt in der Karriere von Israels Teamchef Andreas Herzog. Am 13. April 1996 im Spiel Stuttgart gegen Bayern München packte Bayerns Tormann Oliver Kahn Österreichs Rekordnationalspieler und – wohlgemerkt – eigenen Mitspieler während der Begegnung am Hals, um ihn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.