Ein Fehlstart,der doch Hoffnung weckt

Zum Auftakt der Qualifikation für die Euro 2020 verliert eine starke Nationalmannschaft in Wien gegen Polen 0:1. Ein Punkt wäre verdient gewesen. Nächster Gegner: Israel.

Von Hubert Gigler, Michael Lorber und Harald Schume

Hängende Köpfe im Ernst-Happel-Stadion. Und trotzdem gab es Applaus von den Rängen: Österreich hatte das erste Qualifikationsspiel für die Euro 2020 vor 40.400 Zuschauern zwar verloren. Was aber Mut macht: Die Leistung war ansprechend, ambitioniert,

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.