Judo

Böhler schon fast wieder der Alte

Böhler mit der Bronzemedaille.IJF/Sabau

Böhler mit der Bronzemedaille.

IJF/Sabau

In rund 18 Monate stehen die Olympischen Spiele in Tokio auf dem Programm. Für Judoka Laurin Böhler ist die Teilnahme an den Spielen eines der großen Karriereziele. Zuletzt schien sich die Qualifikation aufgrund einiger Verletzungen Böhlers in weiter Ferne. Doch der Schwarzacher feierte in Düsseldor

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.