Skibergsteigen

Zugg verpasst die Top Ten knapp

Beim zweiten Weltcup der Skibergsteiger in Font Blanca in Andorra landete Daniel Zugg im Vertical-Rennen, das nur aus dem Anstieg besteht), auf dem elften Rang. Auf Sieger Werner Marti aus der Schweiz fehlten dem Montafoner nur 81 Sekunden. Zugg hatte im Vorfeld des Wettkampfs mit Schulterproblemen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.