Interview

„Kurz vor Unfall haben wir Tee getrunken“

Ex-ÖSV-Damentrainer Raimund Berger erinnert sich an Ulli Maier und die Zeit vor und nach der Todesfahrt.

Sie waren bis 1992 Cheftrainer der ÖSV-Damen und haben mit Ulli Maier gearbeitet. Können Sie sie beschreiben?

RAIMUND BERGER: Sie war ein tolles Mädchen mit genialer Auffassungsgabe. Was immer wir zum Start hinaufgefunkt haben, sie hat es umgesetzt. Sie wäre eine Läuferin gewesen, die einmal den Gesa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.