Naomi Osaka ist die neue Nummer eins

Mit einem packenden 7:6, 5:7, 6:4-Finalsieg über die Tschechin Petra Kvitova feierte die erst 21-jährige Naomi Osaka in Melbourne nach den US Open 2018 ihren bereits zweiten Grand-Slam-Titel. Mit diesem Triumph kletterte die Japanerin auch als erste Asiatin der Geschichte auf den Thron des Damen-Ten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.